Österreichische  Albert

Schweitzer  Gesellschaft


Bild-Bericht - Empfang bei Nationalratspräsidentin Mag.a Barbara Prammer im Parlament am 30. März 2009

Gespannte Erwartung vor dem Sicherheitscheck im Bereich des neugestalteten Haupteingangs.

Die Delegation ist zu groß für's Büro, daher der beeindruckende Sitzungssaal am Ende der Säulenhalle.

Die erste ÖASG-Jubiläumsmedaille 2009 der Ersten Frau im Staate! Gruppenbild mit Dame - fast wie die Profis!
Frau Mag.a Barbara Prammer hat keine Berührungsängste - ganz im Gegenteil - eine Präsidentin zum "anfassen". Mit dem ÖASG-Delegierten aus Frankfurt, Alexander Kirsten, läßt sich auch kompetent über den deutschen Bundestag fachsimpeln.
Kleine Abwechslung von stressigen Alltag - Gespräche in entspannter Atmosphäre sind sonst wohl eher selten. Die so kleine und zarte Frau hat das in jeder Hinsicht hohe und große Haus souverän im Griff.
Der dänische Architekt Theophil Hansen hatte unter anderem auch das Wiener Konzerthaus gebaut - die Ähnlichkeiten sind teilweise erstaunlich. Einer der beiden historischen Sitzungssäle, der die (Kriegs-)Zeiten überdauert hat und heute für gemeinsame Sitzungen von National- und Bundesrat genutzt wird.
Das einzige historische Glasdach, das die Zeit überstanden hat. Selbst kleinste Details sind höchst künstlerisch gestaltet.
   

BACK

     

HOME