Österreichische  Albert

Schweitzer  Gesellschaft


Bild-Bericht - Besuch im Kinderheim in Zsobok und im Altenheim in Farnas 10.-11- Dezember 2011

 
v.l.n.r. Im ÖASG-Lager/Büro: Edmund E. Proksch, Manfred Winter,  Peter-Andreas Linhart, Sascha Valenta, Jörg C. Steiner Die spontane Spende der Delegation aus Monaco wurde gut angelegt. Kaum zu glauben wieviele Grundnahrungsmittel man für 300,- Euro bekommt!
 
Wenn man glaubt das Auto ist schon voll, geht noch ganz viel rein!       Jörg C. Steiner und Karl B. Knotek Der Name des Kinderheimes ist "Bethesda" - was nichts mit der bekannten  Firma zu tun hat. Ernst Lang und Jörg Steiner nach dem Entladen des Fahrzeuges.
   
Wir werden schon neugierig erwartet. Prof. Janos Molnár kümmert sich um die Verteilung Viele Hände helfen beim Entladen.
   
Ein Teil wird bei Altenheim in Farnas entladen. Auch beim Altenheim gab es junge Helfer. Karls Kamera ist bei den Kleinen der Hit.
   
Endlich Abendessen! Disziplinierte Nahrungsaufnahme ist man von den eigenen Kindern kaum mehr gewöhnt. Pastorin Irma Molnár und Prof. Janos Molnár - die Guten Seelen von Zsobok!

 


BACK

     

HOME